Home
About us
Statutes
Subjects & Research
Friends
Donations
Contact us
Newsletter
 
Karl König Archive

Agriculture and Science


Co-worker

Agriculture and Environment
 

Dr. Thomas van Elsen,
Fachgebiet Ökologischer Land- und Pflanzenbau, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, Universität Kassel, Witzenhausen.

Dipl.Ing. German-Michael Hahn

Dipl. Ing German-Michael Hahn,
Förster und Forstlicher Berater, Biologisch-Dynamische Waldbauberatung, Würzburg, Master of Waldorf Education Rudolf Steiner University College Oslo.

Diplomsozialpädagoge Alfons Limbrunner, Jahrgang 1944
Supervisor DGSv, Beratung Coaching Supervision, Erlangen.
Handwerklich- industrielle Lehre; Studium der Sozialarbeit. Tätig in der Sozialpsychiatrie, Jugendhilfe /Heimerziehung und Bewährungshilfe; Zusatzausbidlungen in Methoden Sozialer Arbeit und Gestalttherapie; 1974 - 2010 Dozent mit Schwerpunkt Handlungslehre, insbesondere Gesprächsführung, Arbeit mit Gruppen, Krisenintervention, Biographie- arbeit, Mediation und Supervision; Auslandserfahrungen in Ost- und Südosteuropa; Partner im Petrarca-Forschungsprojekt Soziale Landwirtschaft - Grüne Sozialarbeit; vielfältige Erfahrungen als Berater, Coach und Supervisor; seit 2010 freiberuflich in diesem Bereich tätig.
www.evhn.de/alfons.limbrunner

PUBLICATIONS:

Article: Establishing and Incorporating Renewable Energy Technologies in Camphill Communities Martin Sturm

Article:  Camphill Comunities: The Agricultural Impulse  Robin Jackson

Essay: Aufwachen! Landschaft!  

Sonderdruck:  Die Natur ernährt den Menschen..

Aus 'Die Drei':  Wird Landschaftsentwicklung zum Ziel der Landwirtschaft ?

Vielfalt im Wald:   Der biodynamische Förster German-Michael Hahn setzt sich für einen bunten
                                 
Waldorganismus ein
   von Michael Olbrich-Majer   

Soziale Landwirtschaft auf Biobetrieben in Deutschland

http://www.soziale-landwirtschaft.de/

PROJEKTE:

Editionsarbeit an der Karl König Werkausgabe.    Buchprojekt  (German)

Zeitschrift Lebendige Erde  (German)

Zeitschrift für's Biologisch- Dynamische

Redaktion Demeter e.V., Michael Olbrich-Majer Verlag, Lebendige Erde, Brandschneise 1, 64295 Darmstadt

Co-worker:

Nutrition

Dr Petra Kühne,
Arbeitskreis für Ernährungsforschung e.V. , Bad Vilbel.
Dr. sc. agr. Petra Kühne, Frankfurt am Main, verh., 3 erwachsene Söhne, Ernährungswissenschaftlerin, Leiterin vom Arbeitskreis für Ernährungsforschung e.V. in Bad Vilbel, Redakteurin der Zeitschrift „Ernährungsrundbrief“, Beiträge in Zeitschriften, Vortrags- und Kurstätigkeit Einige Buchveröffentlichungen: „Säuglingsernährung“ (10. Aufl. 2010), Mitautorin "Ernährung und Krebs" (6. Aufl. 2006), „Ernährung und degenerati¥ve Erkrankungen (2006) Anthroposophische Ernährung - Lebensmittel und ihre Qualität (2008), "Gewürze und Kräuter" (2008)
Website: http://www.ak-ernaehrung.de

Dr Erdmut Schädel,
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin; Heimarzt, Sonnenhof, Arlesheim, Schweiz.
Besuch der Waldorfschule in Wuppertal. Heilpädagogische Ausbildung im Kinderheim Sonnenhof in Arlesheim/Schweiz, dann Medizinstudium und Weiterbildung zum Facharzt für Kinderheilkunde in Deutschland. Seit 1986 Leitender Kinderarzt an der Ita Wegman Klinik in Arlesheim/Schweiz. Heimarzttätigkeit zunächst am Schulheim Sonnhalde Gempen, seit 1996 am Sonnenhof in Arlesheim. Besondere fachliche Interessen und Spezialgebiete: Anthroposophisch erweiterte Kinder- und Jugendmedizin, Entwicklungspädiatrie, Ernährung, klinische Heilpädagogik. Beratende medizinisch-heilpädagogische Tätigkeit an mehreren heilpädagogischen Instituten und Schulen im In- und Ausland. Umfangreiche Vortrags- und Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Ausbildungskursen und Seminaren. Mehrere Veröffentlichungen zum Thema Entwicklung des Kindes. Verheiratet, Vater von 3 erwachsenen Töchtern.

Anita Pedersen,
Ernährungswissenschaft, Heiligenberg, verh. 4 Kinder
Ernährungswissenschaftlerin (Uni Gießen), Rural Development Programm am Emerson College, England. Tätigkeit als Ökotrophologin beim Arbeitskreis für Ernährungsforschung in Unterlengenhardt . Umzug nach Schottland, später Wales, dort erstmals tätig in der Camphill Bewegung in Coleg Elidyr. Sie ist tätig als Fachpraxislehrkraft und hat ein berufsbegleitendes Studium in Wuppertal (MA Education) in Kooperation mit der Univ. of Plymouth abgeschlossen.
Veröffentlichungen über Ernährung und Heilpädagogik.
email:
Anita-Pedersen@web.de

Projekte:

Editionsarbeit an der Karl König Werkausgabe. Buchprojekt

Arbeitskreis für Ernährungsforschung:

Neu erschienen: Anita Pedersen Gesichtspunkte zur Ernährung in der anthroposophischen Heilpädagogik


Technology & Science

The Impact of Electricity on Earth, Man, Civilisation and Culture

Article by Wilfried Zimmermann Impact of Electricity

Rudolf Steiner spoke repeatedly, for instance in 1923, on the effects of electricity. His
statements give support to the opening quotation:

One major facet of the present inner working of the spirit results from the fact that in America something is starting to be considered which has already been suggested by Anthroposophy, but is of course not heard. People are now beginning to gain some insight by external means. Compare today's world with that of a century ago. You will say that there is of course a big difference. But one of the most powerful differences is not listed: the fact that our atmosphere is permeated by the telegraph, telephone wires, and so on. In Europe, compared to America, it seems at present to be child's play for the atmosphere to be pervaded by wires. In America then there exists some understanding of what this means for human beings. The suspicion is at last arising that man cannot remain unaffected by the activity buzzing through the air in telegraph wires, that man is becoming a real induction apparatus. Remember that there exists an opposite electric current in your nerves. A direct current works in your blood system. All this affects mankind today, but is hardly spoken of.

Rudolf Steiner, lecture from 11.07. 1923,  in Stuttgart, GA 345, page 14



 S U B J E C T S
Karl König Institut, Medizim
Medicine and the Study of the Human Being Karl König Institut, Heilpädagogik
Curative Education and Social Therapy Karl König Institut, Psychologie
Psychology and Education Karl König Institut, Naturwissenschaft
Agriculture and Science Karl König Institut, Soziale Frage
Social Questions Karl König Institut, Camphill Bewegung The Camphill Movement
Karl König Institut, Christentum
Christianity and the Festivals Karl König Institut, Anthroposophie
General Anthropo-
sophy
Karl König Institut, Schulungsweg
Spiritual Development Karl König Institut, Geistesgeschichte
History and Biography Karl König Institut, Kunst
Art and Literature Karl König, Biografie
Karl König's Biography

top